Translate

Freitag, 20. Oktober 2017

Bremsleitung / Der nächste Schritt / Blaumann Beetle Projekt

Ich war dann mal weg und bin wieder da...
Es ist eine Weile nichts passiert in der Garage und deswegen gab es nur wenig Posts / Bilder.
Das ist nur eine Facette bei unserem Hobby, dass zwischendurch andere Dinge wichtiger sind!
Der Einstieg zurück ans Projekt fällt da nicht minder schwer. Wo bin ich? Was kommt als nächstes dran? Wo will ich hin?
Einmal schütteln und sortieren damit der Blaumann Käfer auf die Räder kommt.

Gestern ging es zum Jens, der wieder seinen Teil zur Restauration beigetragen hat und diverse Ersatzteile einer Oberflächenbearbeitung unterzog. Sandstrahlen und Chromatieren ist das Stichwort! Ohne geht es nicht wenn es wieder ansehnlich werden soll.

Der nächste große Schritt ist  ..." den Innenraum lackieren... "

Dabei gilt es die Flächen mit Farbe zu bestäuben die ohne aus dem Werk kamen und mit Himmel- oder Dämmstoff belegt waren. Eine Fleißarbeit ist es, die Flächen von Kleberückständen zu befreien.
Der Wagen bekommt einen Standard Himmel, bei dem alle Dachsäulen frei zu sehen sind.
Eine Arbeit die sich nur wenige machen. Eine Arbeit die wohl nur bei komplett zerlegten Auto durchzuführen ist. Eine Arbeit die nachher kaum einer bemerkt...
Ein Job den nur die Profis sehen... und davon gibt es nicht viele. Bei den Meisten tritt die Verblendung ein wenn die Kutsche mit dem Chassis am Boden klebt.
Das ist zumindest mein Eindruck, wenn man so die Fotokopierer auf Instagram sieht. Wer da wirklich schraubt und wer nur Bilder durchreicht ist oft undurchsichtig...
naja ... schön ist was gefällt, ich will das gar nicht werten. Aber schön zusehen wie groß die Aircooled Scene wirklich ist...

Wenn der Innenraum dann glänzt, geht es bei der Blaumann Restauration ans Zusammenbauen.
Die Bodengruppe steht ja schon bereit.

Lieben Gruß Freunde
Ralli







Mittwoch, 20. September 2017

27. Käfertreffen Dorsten 2017

Hallo Freunde,
auch weiterhin treffen sich die Fans der lüftgekühlten Käfer & Co. in Dorsten.
In diesem Jahr am Samstag den 30. September von 10:00 - 16.00 zur 27. Auflage.
Wie immer findet das Treffen im Rahmenprogramm zum "Herbstfest Dorsten" statt und es wäre schön wenn der Platz der Deuschen Einheit sich wieder ordentlich mit den Oldies füllt. Das bunte Markttreiben in der Altstadt und die ausgelassene Stimmung halten eine Menge Spaß bereit.
Für viele der Saisonabschluß und ein guter Grund für ein nettes Benzingespräch bei Kaffee und Kuchen...
Wir sehen uns in Dorsten
Gute Fahrt Ralli

( zur Info: Es gibt keine Orga. / einfach kommen und hinstellen ;-))
Herbstfest Programm: Herbst-und-Heimatfest




Samstag, 16. September 2017

Kotflügel Schleifen und Polieren / Blaumann Beetle Projekt

Nach zwei Tagen Ablüften ging es ans Schleifen und Polieren der Dosenlackierung.
Es war echt zu windig an dem Tag, aber ich habe ganz viele Staubeinschlüsse ausschleifen können. und wieder das Beste daraus gemacht! Mit dem dazu Gelernten werde ich die Sache an der Motorhaube anders angehen ...






Freitag, 15. September 2017

Kotflügel lackieren / Blaumann Beetle Projekt / Garagen Lackierung / Dosen Lackierung

Kennt Ihr das? Keinen Bock auf Auto Lackierer und ...Diskussionen ...Termingestaltung ...Preise ...Qualität .
Da habe ich mich entschlossen es selber in die Hand zunehmen! Ist ja auch Sinn der Sache beim Hobby... "selber machen"... Mir ist dabei klar, dass ich die Auto Lackierer Qualität nicht erreichen werde. Der Versuch ist es wert ein schönes Endergebnis zu erzielen.

Dafür braucht es erst mal einen gescheiten Ständer für die Kotflügel. Ohne geht gar nichts...




Dieses Mal lackiere ich nicht mit der Pistole sondern aus der Dose. Ich wollte das sowieso ausprobieren und nun war die Gelegenheit. Damit die Lackierung von der Qualität mithalten kann, geht kein Weg an einer 2 Schicht Lackierung vorbei. Also zuerst 2-Schichten Basislack LA5E Maritimbau und dann 3-Schichten 2K Klarlack mit Markenlack von Standox. Viel Klarlack um die Staubeinschlüssen ausschleifen zu können, die nicht zu verhindern sind und weiter die Möglichkeit besteht mit Schleifen und Polieren einen Spiegelhochglanz Effekt ohne viel Orangenhaut zu erzielen.. Das war der Plan. Das Bild zeigt das Ergebnis nach der Lackierung... es gibt eine Menge Staubeinschlüsse wie ich vermutet habe. Ich bin gespannt was noch geht beim Schleifen und Polieren? Nun lüftet der Lack erstmal ab...

Grundsätzlich bin ich zufrieden mit dem Zwischenstand! Wenn man zu Grunde legt, dass ich mir wettertechnisch den schlechtesten Tag überhaupt ausgesucht habe... ;-)

Ich schreibe hier bewusst keine Lackieranleitung.


Dienstag, 12. September 2017

Repro Kotflügel / Technik Tipp / VW Käfer

Woran erkennt man einen Repro - VW Käfer Kotflügel auf der linken Seite?
Richtig!
Das Rücklicht- Gehäuse sitzt oben immer leicht nach links geneigt!

Oft reicht ein auffeilen des oberen Bohrloch's nicht! Dann muss ein weiteres Loch kurz daneben gesetzt werden.
Wer achtet schon darauf? Es ist ja auch nicht viel! Aber nachher ist es zuspät, wenn alles schön lackiert und zusammengebaut ist....

Ralli :-)

Dienstag, 29. August 2017

Österreich 2017 / Der beste Leberkäse

Wer hat ihn erfunden? Wer weiß das schon ... vierzehntage Döner freie Zone ;-) herrlich







Donnerstag, 17. August 2017

Bremsleitungen 4.75 / Blaumann Beetle Projekt

Das Rothenberger DB10 Bremsleitungs- Bördelgerät kam zum Einsatz. Die zwei hinteren Leitungen an den Schräglenkern zur Trommelbremse fehlten noch! Nun ist die Zweikreis Anlage komplett ...


Dienstag, 15. August 2017

VW Meeting in Weeze / Avis Beetle Projekt


VW Meeting in Weeze / AVIS Beetle Projekt

How low can you go?
How far can you drive?

Oder welches Heckfenster bevorzugen sie ?
Have fun...



Samstag, 12. August 2017

Antriebswellen / Blaumann Beetle Projekt


Vorderachse / Blaumann Beetle Projekt

So sieht es aus.
2" gekürzte verstellbare Kugelgelenk Vorderachse.
60mm Tieferlegungs-Achsschenkel.
KYB Stoßdämpfer.

Ich dachte, ich mache alles mal sauber und baue es rostfrei wieder zusammen... ;-)


Freitag, 11. August 2017

1600i Benzinpumpe / Blaumann Beetle Projekt

Probesitzen der aufgearbeiteten 1600i Pierburg Benzinpumpe!

Der Halter wurde von der Mexiko Bodenplatte abgetrennt /gesandstrahlt und chromatiert, damit der Rost nicht weiter arbeiten kann. Da ich mich erst spät für diese Variante entschieden habe wurde der Pumpenhalter mit Popnieten befestigt. Man muss nicht immer schweißen...


Vorderachse / Lenkung / Blaumann Beetle Projekt

Es ging wieder was zusammen... Die 2" Vorderachse hängt im Rahmenkopf ! Samt Lenkstangen und Lenkgetriebe. Die Tragarme sind zusammen mit Tieferlegungsachseln montiert. Der Lenkungsdämpfer und die zwei Stoßdämpfer dürfen auch Probe sitzen.


Donnerstag, 3. August 2017

No Trailer Queen

Auf einer Alpentour darf man nicht zimperlich sein! Zuweilen kann es auch etwas rauer zu Sache gehen... Trailer Queen Allüren wären da fehl am Platz.


Sonntag, 30. Juli 2017

Mittwoch, 26. Juli 2017

Umgeschweißte Stahlfelgen / zu verkaufen

Zu verkaufen...
Vier Stück umgeschweißte original Volkswagen Stahlfelgen 4,5x15 !
Original ET41 umgeschweißt auf ET-10 !
Eingeschlagenes VW Produktiondatum vom 5/75 !
Die Räder sind frisch Gesandstrahlt vom Profi und silberfarbend Grundiert !
Möchte betonen, das es sich hierbei um vier alte gebrauchte Räder mit dementsprechenden Gebrauchsspuren handelt / keine Neuware !
Ein Versand ist möglich, bei Bedarf bitte melden...












Bugshow


Freitag, 21. Juli 2017

Federpakete umbohren / Blaumann Beetle Projekt

Die 2" gekürzte Vorderachse liegt bereit! Es galt die originalen Federpaket umzubohren und einzukürzen. Nun kann alles zusammen gebaut werden, damit ist Vorderachse wieder komplett ...
Lenksäule, Lenkgetriebe, Lenkgestänge, Lenkungsdämpfer liegen aufgearbeitet bereit! Neue Tieferlegungsachsschenkel, neue 5x130 Bremsscheiben gibt es auch...
Die Bremsleitungen mit neuen Schläuchen sind schon verlegt!



Donnerstag, 20. Juli 2017

Kleine Pause / Blauman Beetle Projekt

Ich hatte irgendwie viel zu tun und der Blaumann hatte Pause. Nun will ich aber wieder in alter Frische angreifen, damit es noch was wird mit dem Renner.. grins


Mittwoch, 28. Juni 2017

Alpen Dolomiten Gardasee Tour 2017 / ADAC Pannenhelfer

Leider konnte ich der Käferfahrerin nicht helfen, da sie den ADAC Pannenhelfer gerufen hatte!
Ich konnte sie aber vor einem noch größeren Schaden bewahren als er sie bat den Motor zu starten und noch der große Schraubenschlüssel auf der Kurbelwellenriemenscheibe steckte !!! Das hätte ordentlich geschäppert im Karton ... wenn ich nicht schnell Stop gerufen hätte.

Verstellte Zündkontakte waren das Übel! Mit dem Tipp auf kontaktlose Zündung umzurüsten sind wir dann weiter gefahren...
Grüße nach München...



Für uns galt es die 1. Etappe von 750 km Autobahn zu schaffen. Von Essen nach Ruhpolding.
Immer wieder schön wenn man die ersten Berge sieht.
Leider gab es kurz vor dem Ziel einen kleinen Stau auf der Autobahn, aber den Sonntag als Anreisetag zu wählen um den LKW-Verkehr zu meiden, war goldrichtig!




Nach 10 Stunden saßen wir bei der Windbeutel Gräfin auf der Terrasse und bestellten Kaiserschmarrn ... juchu   einfach herrlich bei Kaiserwetter